Bauernstolz

Bauernstolz

Der Bauernstolz steht für wahre Fachmannschaft! Hier wird ein Käse von Meisterqualität auf noch traditionelle Weise hergestellt. Da dieie Bauer und stolz Käse hervorragende Schmelzeigenschaften haben, eignen sie sich sehr gut für die Zubereitung von warmen Speisen - vom Toast bis zum Käsefondue.

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite
  1. Bewertung:
    100%
    (2)
    Bauernstolz X.O.
    So niedrig wie 6,95 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Gewicht:
    Gewicht auswählen
    Zur Wunschliste hinzufügen
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite

Die Käse von Bauernstolz werden mitten in der niederländischen Region Twente, im Dorf Deurningen hergestellt. Dort begann im Jahr 1985 die Familie Nijland auf ihrem fast hundert Jahre alten Landgut Kaamps mit der Herstellung eines besonderen Käses, der in vielen verschiedenen Varianten erhältlich ist. Bei den Bauernstolz Käsen vereinen sich die gute alte Käsetradition mit innovativen Rezepturen zu einzigartigen Geschmackserlebnissen.

Die einst noch kleine Käserei ist mittlerweile zu einem erfolgreichen Betrieb herangewachsen, in dem die tagesfrische Milch direkt zu Käse verarbeitet wird. Dies geschieht durch ein begeistertes Team und größtenteils noch mit der Hand. Der Bauer Herbert sorgt für die Kühe auf dem Landgut, das er möglichst nachhaltig zu führen versucht. Um die beste Milch zu produzieren, benötigen die Kühe gute Bedingungen und gutes Futter. So erhalten sie extra viel grünen Klee, viel Bewegungsfreiheit, können selbst bestimmen, wann sie gemolken werden und haben sogar spezielle hufschonende Matratzen und automatische Massagebürsten für Kühe. „Wenn wir gut für die Kühe sorgen, sorgen die Kühe gut für uns.“ (Herbert Nijland)

Die frische Kuhmilch wird sofort für die Käseherstellung verwendet. Die Käselaibe werden dann mehrmals mit einer speziellen Mischung aus Karamell oder Honig, manchmal sogar mit Whisky gewaschen. Dadurch entsteht die schöne Farbe der Käserinde und das charakteristische, leicht süßliche Aroma. Die Rezepturen für diese speziellen Käsebäder sind natürlich ein gut bewahrtes Familiengeheimnis. 

4 bis 80 Wochen lang reifen die Käse auf natürliche Weise auf den unbehandelten Holzbrettern des Reifelagers, um ihren jeweiligen Charakter in aller Ruhe voll entwickeln zu können.  

Das alles macht die Bauer und stolz Käse so einzigartig, die der ganze Stolz des Bauern sind -  Bauernstolz eben!