Salzfreier Käse - Salzarmer Käse

Salzfreier Käse - Salzarmer Käse

Salzfreier Käse ist ein normaler Käse. Es ist jedoch das Natriumsalz Diät (eine Hauptkomponente des Salzes) durch das Kaliumsalz ersetzt wird. Dadurch ändert sich der Geschmack des Käses ein bisschen, aber es ermöglicht Menschen, die ein Salz Diät haben sollte noch ein leckeres Stück Käse.

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

2 Elemente

pro Seite
  1. Bewertung:
    90%
    Salzfreie Käse Naturel | Premium Qualität
    5,45 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Salzfreie Käse ist ein normaler Käse. Es ist jedoch das NatriumsalzDiät (eine...
    Gewicht Auswählen
  2. Bewertung:
    100%
    Low-Natrium Käse Kreuzkümmel - Salz-freien Käse | Premium Qualität
    9,45 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Low-Natrium Käse Kreuzkümmel ist ein normaler Käse. Es ist jedoch das Natrium...
    Gewicht Auswählen
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

2 Elemente

pro Seite

Salzfreier Käse / natriumarmer Käse

Es wird heutzutage immer öfter gesagt: Salz ist nicht gesund. Schon in sehr kleinen Mengen kann es zu erhöhtem Blutdruck und einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen. Ein guter Grund, sich für eine salzarme Diät zu entscheiden. Ohne Salz kann der Mensch nicht leben, aber ein bisschen weniger sicher tut es nicht weh. Möchten Sie ein leckeres Stück Käse genießen, ohne zu viel Salz zu bekommen? Wir haben bereits köstlichen Natur- und Kreuzkümmelkäse mit natriumarmem Diätsalz in unserem Sortiment.

Genießen Sie mit weniger Salz
Immer mehr Lebensmittel enthalten nun weniger Salz, weil die Verbraucher sich dessen bewusst werden. Sie wollen gesund essen, aber auch weiterhin gutes Essen genießen. Es wäre eine Schande, wenn Sie den Käse komplett weglassen müssten, und das ist sicherlich nicht notwendig. Mit natriumarmem Käse kannst du einfach weiter essen, was du willst.

Kaliumsalz anstelle von Natrium
Es gibt Salz in jedem Käse, was natürlich den köstlichen Geschmack verstärkt. Je älter der Käse, desto salziger ist er im Allgemeinen. Im Fall von salzfreiem oder natriumarmem Käse wird jedoch das Natrium durch Kaliumsalz ersetzt. Dies verändert den Geschmack des Käses ein wenig, aber deswegen können Leute, die einer salzarmen Diät folgen müssen, immer noch ein Stück Käse genießen.

Käse in einem Solebad
Das Rezept für niederländischen Käse ist Jahrhunderte alt. Salz macht den Käse nicht nur schmackhaft, sondern hat auch eine Funktion bei der Herstellung von Käse. Nachdem die festen Käsepartikel in großen, runden Käsefässern zusammengedrückt sind, kann der Käse einige Tage in einer Salzlake "ruhen". Ein Solebad ist eine Art großes Schwimmbad mit Salzwasser gefüllt. Weil das Salz in den Käse eindringt, wird der Käse fest und schmackhaft. Durch den Ersatz des Natriums durch Kaliumsalz bleibt dieser Vorteil erhalten, aber der Käse ist viel gesünder.

Unterschiedliche Salzwerte
Wie viel Salz es in Käse gibt, hängt von der Art ab. Fabrikkäse hat einen höheren Salzgehalt (3 bis 4%) als Boerenkaas (2%) und schmeckt daher auch besser. Wie salzig ein Käse ist, ist jedoch schwer zu beobachten, einfach durch Verkostung. Dies wurde regelmäßig mit erfahrenen Verkostern getestet. Zum Beispiel scheint gemahlener Käse in ungeschliffener Form salziger zu schmecken als derselbe Käse.