Bunkerkäse

Bunkerkäse

Der Käser Jan Peter Nijenhuis stammt aus einer Familie, in der Käse eine große Tradition besitzt. Aus dieser Tradition heraus entwickelte er ein besonders feines Fingerspitzengefühl für Käse. Neben der traditionsreichen Herstellungsmethode spielt natürlich eine qualitativ hochwertige Milch eine große Rolle bei der Herstellung eines guten Käses. Aber auch die Reifung ist ein wichtiger Faktor. Darum machte sich Jan Peter Nijenhuis auf die Suche nach einem idealen Reifeplatz, an dem seine wertvollen Käse unter den besten Bedingungen reifen können.

Im Jahre 2011 entdeckte er die ehemaligen Munitionsbunker von Daarle. Unter den dicken Betonmauern der 25 großen und kleinen Munitionslager und Bunker fand er die optimalen Reifebedingungen für seine Käse, nämlich eine konstant bleibende Luftfeuchtigkeit und eine gleichbleibende Temperatur von 15 °C.

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

2 Elemente

pro Seite
  1. Twenter Bunker Ziegenkäse Twenter Bunker Ziegenkäse
    NEW
    Bewertung:
    90%
    (1)
    Twenter Bunker Ziegenkäse
    6,20 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Gewicht:
    Gewicht auswählen
    Zur Wunschliste hinzufügen
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

2 Elemente

pro Seite

Das sind nicht nur ideale Bedingungen für die Reifung der Twenter Bunkerkäse, denn für die Aufrechterhaltung dieser konstant bleibenden Komponenten wird nur sehr wenig Strom benötigt, wodurch die Bunkerkäse zusätzlich noch nachhaltig heranreifen. Immerhin verbringen sie mindestens sieben Monate in dieser ruhigen Umgebung, wo die Bunkekäse ungestört reifen und dabei ihren unvergleichlichen Geschmack und ihre besondere Struktur entwickeln können.

Der Twenter Bunkerkäse reift hier für etwa 7 Monate. Das speziell für diesen Käse entwickelte Rezept garantiert ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Der Hauptbestandteil des Käses ist natürlich die Milch. Der Käse wird aus nicht entrahmter nordholländischer Milch hergestellt, die dem Käse einen herrlichen Geschmack verleiht. Darüber hinaus sind die Twenter Bunkerkäse aus mikrobiellem Lab hergestellt. Da bei der Herstellung der Bunkerkäse keine tierischen Inhaltstoffe verwendet werden, zählen sie zu den vegetarischen Käsesorten

Der Twenter Bunker Ziegenkäse reift hier 25 Wochen lang, bis er sein volles und cremiges Aroma mit würzigem und nussigem Unterton erreicht hat. Auch bei der Herstellung des halbfesten Twenter Bunker Ziegenkäses werden spezielle Milchsäurebakterien und ein vegetarisches Lab verwendet.

Der einzigartige Charakter der Twenter Bunkerkäse wird zusätzlich noch durch seine auffallende Erscheinung unterstrichen, denn anstelle eines Etikettes oder einer Banderole wird das Logo an der Oberseite und an der Seite direkt in den Käse gedruckt.