Kaltbach

Kaltbach

Die Schweizer Käsesorten sind den erfahrenen Besuchern dieses Berglandes durch das bekannte Raclette und das Käsefondue bekannt. In den Kaltbach Höhlen reift dieser Käse unter einzigartigen Bedingungen. Dieser natürlich entstandene Steinbruch wurde 1953 entdeckt und erwies sich als idealer Ort für Kaltbach-Käse.

Filter
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite
  1. Bewertung:
    93%
    (10)
    Gruyère Kaltbach
    So niedrig wie 11,25 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Gewicht auswählen
    Zur Wunschliste hinzufügen
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite

Kaltbach

Eines unserer nationalen Kulturgüter ist der Käse. Glücklicherweise hat sich das Angebot im Laufe der Jahre enorm erweitert. Während viele spezifische ausländische Käsesorten nur eine Delikatesse für die Einheimischen waren, kann man sie jetzt bequem von seinem Wohnzimmer aus bestellen. Dazu gehören auch die hochwertigen Käsesorten aus den Kaltbach Höhlen in der Schweiz, wo verschiedene Käsesorten reifen, die einen einzigartigen Geschmack ergeben. Entscheiden Sie sich für einen fruchtig-würzigen Gruyere, den beliebten Kaltbach cremig oder z.B. den vollmundigen Emmentaler mit seinem ausgeprägten Nussgeschmack. Direkt aus den Höhlen von Kaltbach, wo die ständige Kondensation der salzigen und feuchten Luft den Käse kristallisiert. Dadurch wird der Käse auf natürliche Weise konserviert und schmeckt fantastisch. 

Die Schweizer Käsesorten sind den erfahrenen Besuchern dieses Berglandes durch das bekannte Raclette und das Käsefondue bekannt. In den Kaltbach Höhlen reift dieser Käse unter einzigartigen Bedingungen. Dieser natürlich entstandene Steinbruch wurde 1953 entdeckt und erwies sich als idealer Ort für Kaltbach-Käse. Sie wurden schnell weltberühmt. Das Klima im Sandsteinbruch ist ideal für die Entwicklung des Geschmacks des Käses. An der kühlen, feuchten und salzigen Luft reift er zu einem würzigen und cremigen Käse. Besonders die Rohmilchsorte Kaltbach hat einen würzigen und unverwechselbaren Geschmack. Die Kombination aus den natürlichen Bakterien und der salzigen und feuchten Luft in der Höhle sorgt für den unverwechselbaren Kaltbach-Käse. 

Holen Sie sich die köstliche und cremige Schweizer Küche nach Hause und bereiten Sie ein klassisches Käsegericht mit Ihrer Lieblingsvariante dieses Käses zu. Kombinieren Sie Kaltbach zum Beispiel klassisch mit gedünstetem Gemüse oder Pellkartoffeln. Perfekt mit einem Glas Syrah oder Grenache. Die würzige Sorte schmeckt köstlich in allen möglichen Gerichten der europäischen Küche, und auch das Grillen ist zu empfehlen. Kaltbach-Käse ist daher eine einfache Möglichkeit, einem Gericht eine kulinarische Note zu verleihen. Sie können wirklich alles mit ihm machen und werden Ihre Gäste mit diesem Käse mit einer starken Geschichte angenehm überraschen.