Prima Donna

Prima Donna

Der Prima Donna ist ein holländischer Käse, der nach italienischem Vorbild und mit holländischem Know-how entwickelt wurde. Diese Verbindung war im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert, denn der Prima Donna erhielt viele Auszeichnungen und den ersten Platz als bester europäischer Käse. Er ist ein Käse, der während seiner Reifezeit die verschiedene Geschmacksstufen durchläuft, die, jede für sich, ein einzigartiges italienisches Geschmackserlebnis bietet.

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite
  1. Rating:
    0%
    Prima Donna fino
    5,95 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Gewicht:
    Gewicht auswählen
    Zur Wunschliste hinzufügen
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  2. Rating:
    0%
    Prima Donna maturo
    6,55 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Gewicht:
    Gewicht auswählen
    Zur Wunschliste hinzufügen
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
  3. Bewertung:
    100%
    (1)
    Prima Donna forte
    6,85 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
    Gewicht:
    Gewicht auswählen
    Zur Wunschliste hinzufügen
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite

Was macht den Prima Donna so besonders?

Der Prima Donna lässt sich mit einem wirklich guten Wein vergleichen. Er braucht Zeit zu reifen, um seine verschiedenen charakteristischen Geschmacksausprägungen zu entwickeln.

Beim Prima Donna treffen köstliche italienische Parmesan-Aromen auf klassische holländische Geschmacksnoten. Diese vortreffliche Kombination bewirkte, dass der Prima Donna bei den Global Cheese Awards als „Bester Europäischer Käse“ ausgezeichnet wurde und den golden Awards in der Kategorie „Bester Holländischer Käse“ gewonnen hat!

Wie die besten Weine erreicht Prima Donna den Höhepunkt seines Aromas durch die richtige Reifezeit bei optimaler Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Auf den Holzbrettern des Reifekellers hat der Prima Donna alle Zeit zu reifen. Der Käsemeister kontrolliert ihn in regelmäßigen Abständen, wie er seinen einzigartigen Geschmack entwickelt und beschließt dann, wann der Käse den Reifekeller als fino, maturo, forte oder leggero verlassen kann. Bei diesem Prozess stellt der unvergleichliche und konstante Geschmack den vorrangigsten Aspekt für den Käsemeister dar.

Während der Reifung entstehen unterschiedliche Sorten: fino, maturo und forte, die alle ein einzigartiges italienisches Geschmackserlebnis bieten. Die weißen Pünktchen im Käseteig sind Salzkristalle, die durch den langen Reifungsprozess entstanden sind.

Besonders, wenn er pur genossen wird, ist der Prima Donna eine echte Delikatesse. Er schmeckt hervorragend zu einem guten Glas Rotwein wie Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Syrah oder Zinfandel. Der Prima Donna hat perfekte Schmelzeigenschaften und ist daher auch ideal für die Verwendung in der kalten und warmen Küche.